Katzenleben

Seit nun schon fast vier Monaten bereichern zwei Katzen, genauer gesagt eine Katze und ein Kater, unser Leben und bringen viel Wirbel, Unordnung, Katzenstreu, Haare und lustige Momente in die Wohnung. Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, widme ich ihnen doch einen Beitrag um jeden zu zeigen, wie sehr sich das Leben mit Katzen verändert.

Seitdem die Katzen eingezogen sind, sind Hausschuhe in unserer Wohnung Pflicht. Außer natürlich für denjenigen, der morgens ganz verschlafen gerne in ein ausgekotztes Knäuel von Haaren tritt, mit dem nassen Fuß daraufhin in einen Haufen von Katzenstreu läuft, um dann letztendlich über den Verursacher beider zu stolpern. So beginnt ein Tag doch ausgezeichnet.

Dass es bei jedem Schritt durch die Wohnung unter unseren Füßen knackt, liegt nicht daran, dass wir selten staubsaugen. Unsere Fellknäuel halten es direkt nach dem staubsaugen für die beste Idee, ausgiebig im Katzenklo rumzuwühlen und das am Besten so, dass möglichst viel vom Streu in der ganzen Wohnung verteilt wird.

Auch unser gemütliches Abendessen hat sich verändert. Wo wir damals unser Essen genießen konnten, dürfen wir nun die Katzen auf dem Schoß genießen. Alle 5 Sekunden patscht eine Pfote in Richtung Teller, ein Schwanz hängt im Essen oder die Katzen wollen unbedingt zu genau diesem Zeitpunkt jetzt spielen.

Wäschekörbe müssen direkt weggebügelt werden, änsonsten werden sie zum Thron der Katze umfunktioniert, was letztendlich dazu führt, dass der Waschgang vollkommen umsonst war.

Ist kein Wäschekorb in der Nähe, wird jeder Karton unter die Lupe genommen. Nichts ist besser als eine Höhle aus Pappe. Da macht es auch keinen Unterschied, ob der Karton schon für eine Katze zu klein ist. Es passen trotzdem beide rein! Egal wie, es müssen immer beide rein.

Werbeanzeigen

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s